DGZF-Rendite

Die Baufinanzierungszinsen waren noch nicht auf einem so niedrigen Niveau wie aktuell!

Die DGZF-Rendite für zehnjährige Pfandbriefe – die Orientierungsgröße für den Verlauf der Baugeldzinsen – hat Anfang 2015 den niedrigsten Wert seit Veröffentlichung vor über 40 Jahren erreicht!

Nutzen Sie das historisch günstige Zinsniveau.

Reuters-Kennzeichen: DGZF

 

 

Die Darstellung der Zinsentwicklung basiert auf der DGZF-Pfandbriefkurve - den Pfandbriefrenditen der DekaBank und der Landesbanken. Diese Pfandbriefe dienen der Refinanzierung von Immobiliendarlehen und sind damit ein Indikator für die Zinsentwicklung beim Baugeld.